Wellness in Deutschland - Der Wellness Blog

Aktuelle Themen rund um Wellness in Deutschland - Tipps und Trends zu Wellnessurlauben, Wellnessangeboten, Massagen und vielem mehr.

Welche Wellness Trends werden 2019 wichtig?

von - Veröffentlicht am

Paar genießt Sekt und Massage

Von A wie Ayurveda bis Z wie Zirbensauna – Die Trends 2019

Wir hoffen Sie hatten ein entspanntes Jahr 2018 hinter sich und sind gut ins neue Jahr gerutscht. Auf Ruhesuchende warten auch dieses Jahr spannende Themen rund um Erholung! Ein paar davon möchten wir Ihnen hier vorstellen.

Da wären zum einen „Wellnessreisen“ die sich schon in den letzten Jahren einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreuten. Vom Besuch im „Day Spa“ entwickelt sich das Bedürfnis zur Entspannung  stetig wachsend zum mehrtätigen „Wellness Wochenende“.

Die indische Heilkunst Ayurveda ist zwar schon lange kein Geheimtipp mehr. Dennoch ist Sie im „Mainstream“ noch nicht ganz angekommen. Immer öfter werden die speziell indischen Anwendungen rund um Massagen

Die Vorteile: Mehr Zeit zur Ruhe zu kommen, vom Frühstück über Snacks am Nachmittag bis zum Abendessen ist oftmals alles inklusive. Die Gastgeber bezeichnen dies häufig als „Verwöhn-Pension“. Die freie Nutzung des Spa Bereichs fehlt dabei selbstverständlich nicht! Die Nachteile: Anreise und natürlich höhere Kosten – dafür wird jedoch mehr geboten. Die Bereitschaft etwas mehr für die eigene Gesundheit zu investieren scheint in Deutschland jedoch zu steigen.

Paar entspannt mit Sekt auf Bett

Gemeinsam eine Auszeit nehmen –  z.B. an einem Wellness Wochenende

Damit einhergehend ist der nächste Trend: „Digital Detox“. Was zunächst nach einem Buzzword klingen mag ist heutzutage für immer mehr Menschen ein wichtiger Weg geworden um abzuschalten. Mails noch spät nach Feierabend, über 100 Whatsapp Nachrichten am Tag und schier endlose Push Benachrichtiungen mit „wichtigen“ Infos sorgen für Stress. Umso schöner und wichtiger wird es daher einfach mal das Smartphone abzuschalten. Ruhe.

 

Waldbaden, Yoga, Massagen  – was liegt  im Trend?

Unabhängig von der Jahreszeit ist nicht nur Fitness im Freien, sondern auch Outdoor Wellness ein Wachstumsfeld. Die seit 1-2 Jahren populär werdende Form des „Waldbadens“ steht dabei symbolisch für den Drang nach draußen, an die frische (Wald-) Luft. Dabei tauchen Urlauber in der Atmosphäre der grünen Natur ab. Licht dass leicht durch die Baumwipfel scheint, ein Boden der einem bei jedem Schritt leicht abfängt und die klare Luft sorgen für Tiefenentspannung. Im fernöstlichen Japan ist Waldbaden sogar Medizin.

 
Zirbensauna im Hotel König Ludwig

Bio-Zirbensauna im Hotel König Ludwig

Die noch vor 10 Jahren von den meisten Menschen als Trendsport verlachte Sportart ist längst zum absoluten Massenphänomen geworden. Und professionell organisiert! Zahlreiche Wellnesseinrichtungen bieten Kurse in unterschiedlichsten Stufen auch speziell für Neulinge und Yogainteressierte an, um diesen den Einstieg zu erleichtern. Auch 2019 wird Yoga daher eine große Rolle spielen.

Massagen – die Wellness Klassiker! Sie gibt es in hunderten Formen. Von der fernöstlichen Shiatsu Massage bis zur hawaiianischen Hot Stone Massage – das Portfolio an Massagemöglichkeiten die Wellnesseinrichtungen heutzutage anbieten ist stetig wachsend. Auch die Ansprüche der Wellnesssuchenden sind gestiegen und daher darf auch dieses Jahr mit einer Zunahme der Auswahlmöglichkeiten gerechnet werden.

Auf WHD – Wellnesshotels Deutschland stellen wir Ihnen dazu passend einzigartige Wellness Hotels vor, die Sie mit Ihren einladenden Spa Bereichen und abwechslungsreichen Anwendungen  für Erholung sorgen.

 

Wir wünschen Ihnen ein frohes Neues und hoffentlich erholsames Jahr 2019.

Die WiD – Redaktion

 

Kategorien: Allgemein, Wissenswertes

Letztes Update des Beitrages am 17 Januar, 2019


Copyright © WiD 2019